Abschlussfeier BVJ, BF I und BF II am Standort Rockenhausen

Marco Comparato heizt ein

 

Mit einer excellenten Michael Jackson Imitation ließ Marco Comparato die Stimmung bei der diesjährgen Schulabschlussfeier gewaltig ansteigen. Das Publikum - Schülerinnen und Schüler des Berufsvorbeitungsjahres und der Berufsfachschule I und II sowie deren Eltern und Freunde zollten dem Künstler mit viel Applaus ihren Respekt. Mit Vorstellungen auf der Bühne der Aula verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler von ihrer Schule. Die BF II bot eine sehr gekonnte akrobatischen Aufführung. Die BF I Hauswirtschaft ihrerseits stellte schauspielerisch eine typische Schulstunde nach (viele Lacher). Im Anschluss gab es ein Gedicht über das vergangene Schuljahr, erstellt und vorgetragen von der Klasse BVJ HW 12a. Im Gedicht wurden die Höhepunkte der letzten 12 Monate noch einmal lebendig.Eine Diashow über die Berlinfahrt der BF I WV 12e zeigte die Hauptstadt aus der Schüler-perspektive. Ein lebendiger Filmbericht über die Bootsfahrt der BF I ME 12 d auf dem Glan schloss die Präsentationen ab. Weiter ging es im Programm mit den Ehrungen jener Schüler, die durch besondere Leistungen im sozialen oder rein schulischen Bereich aufgefallen waren.

 

Für ihre Leistungen als Klassenbeste(r) wurden geehrt:

Lena Wetzstein, Melise Bas, Jan Littig, Dennis Gering, Yannick Höh, Alexander Lamb
und Nico Geib.

 

Für sein außerordentlich vorbildliches Engagement und Sozialverhalten wurde
Alexander Lamb ausgezeichnet.

 

(M.-G. Ebert, 05.07.2013)

(M.-G. Ebert)