Abschlussfeier der Feuerwehrtechnischen Grundausbildung

Abschlussfeier der Feuerwehrtechnischen Grundausbildung der Klasse BFIME15h am Montag, den 4.7.16 am Standort Eisenberg

 

Zu Beginn der Abschlussfeier zog die Klasse BFIME15h ihre Feuerwehrschutzausrüstung an. Anschließend beschlossen wir untereinander, wer welche Position übernehmen sollte. Zu Beginn der Feier erkundete die Mannschaft das Feuerwehrfahrzeug. Um 10.00 Uhr begann die Feier mit der Ansprache des Schulleiters, Herrn Frietsch. Nachdem der Schulleiter seine Rede beendet hatte, sprach Herr Grünewald als 1. Beigeordneter der Stadt Eisenberg auch ein paar Worte an die Eltern und Schüler. Danach war die Mannschaft dran, die sich bereit erklärte eine Vorführung ihrer Arbeit durchzuführen. Sie löschte einen brennenden Holzstapel. Anschließend wurden uns die Teilnehmerzertifikate verliehen. Die Feier endete mit einem kleinen Imbiss um 11.30 Uhr.

 

gez. BFIME15h